Logo radioworks s
Fenster auf mach´n...Zum Radiospot des Monats...

Radiowerbung

...kann ein „Hinhörer“ sein oder ein Abschaltfaktor! Je nachdem, ob die Idee und die Umsetzung stimmen. Immer noch klingen viele Spots wie vorgelesene Anzeigen. Das geht auch anders! Es gilt, die wenigen Sekunden, die im Spot zur Verfügung stehen, mit dem richtigen Feeling für das "Hören" zu befüllen. Sehen Sie sich gerne hier auch das Credo unserer Texter unter dem Button „Agentur“/Radio works an.

Spot des Monats anhören...Was ist das Einzigartige an Radio? Ganz egal, wann Radiowerbung ausgestrahlt wird, sie kommt immer richtig, genau zu der Zeit, in der die Hörer in ihrem Tagesablauf ein bestimmtes Produkt verwenden, wünschen oder benötigen. Es gibt kein anders Medium, das dies so anbieten kann – genau zur richtigen Zeit auf den Punkt gebracht. Nur das Radio begleitet den Hörer mit gezielter Werbung durch den Tag. Ein Plakat für ein frisch gezapftes Bier am Morgen im Stau oder die ganzseitige Frühstückswerbung in der Zeitung am Feierabend erreichen den Konsumenten zur falschen Zeit. Radio funktioniert überall, auf dem Fahrrad, beim Frühstücken, beim Rasieren, beim Laufen, im Auto, im Büro, einfach überall – im normalen Radio oder immer öfter über die App am Smartphone. Radio bietet eine verlässliche massenmediale Ansprache und eine außerordentlich hohe Affinität zum Web, die zunehmend weniger Medien bieten können. Und das ist noch lange nicht alles:


10 gute Gründe für Radiowerbung:


  1. Das top Tagesmedium – über 80 Prozent der Menschen in Österreich hören Radio und das täglich.

  2. Lange Nutzungsdauer: Der durchschnittliche Nutzer hört über 3 Stunden (genau 198 Minuten) lang Radio pro Tag.

  3. Die Hörer empfinden Radio als glaubwürdiges Medium.

  4. Radio setzt Ihre Fantasie in Bewegung, Radio ist Kino im Kopf.

  5. Rascher Werbeerfolg durch den überdurchschnittlich schnellen Aufbau von hohen Reichweiten.

  6. Radio für den Abverkauf: Viele Menschen schalten auf dem Weg zum Einkauf das Radio ein. Radio setzt nachweislich Kaufimpulse.

  7. Feste Hörerschaft: Durch die Treue der Hörer zu „ihrem“ Radiosender erreichen Sie eine feste Hörerschaft und können damit Bekanntheit aufbauen.

  8. Große Auswahl an Werbemöglichkeiten: Beim Radio können Sie auswählen, ob Sie Radiospots, Events oder Sonderwerbeformen nutzen wollen.

  9. Synergieeffekte mit anderen Medien: In der Kombination mit anderen, visuellen Medien erreicht Radiowerbung Ohren und Augen und bleibt im Kopf.

  10. Radio kann schnell gebucht werden: Die Erstellung und Buchung eines Radiospots geht so schnell wie bei keinem anderen Medium.