Logo radioworks s

KÄRNTEN WERBUNG - Gipfelstürmer

Großglocknersieg zu gewinnen
„radio:works“ und die Kärnten-Werbung starteten die „höchste“ Radiopromotion Österreichs!

Seine Majestät, der fast 3900 Meter hohe Großglockner, ließ bitten - aber nur die Besten durften hoch! Der höchste Berg Österreichs ist nach einer Idee der Special–AD-Erfinder von radio:works Ziel der höchsten Radio-Promotion des Landes. Aus unzähligen bergnarrischen Bewerbern wurden nach einem groß angelegten Casting,bei dem die Bergfexe auf Fitness und Glockner-Tauglichkeit geprüft wurden, 5 Gipfelstürmer ausgewählt, die den Großglockner bezwingen duften, mit  einem Bergführer und nach einem Aufwärm-Traingsprogramm im  Basislager am Millstättersee. Das Casting und die Glockner-Besteigung wurde  exklusiv vom  Münchner  Radio Charivari 5 Wochen lang ab Mitte Juni als die Major-Sommer-Aktion promotet.

„Wir positionieren das Land Kärnten und die Region „Hohe Tauern“ als das Sport- und Mobilitätsland, dazu ist der Glockner der ideale Anker, um die Hörer mit einer spannenden Sonderwerbeform für unser Berg-Thema zu gewinnen - die werbliche Nachhaltigkeit einer solchen Aktion ist wesentlich höher als jede klassische Bewerbung“,  so radio:works-GF Peter Mathes.

Mitten im Sommer hiess es für die 5 Gewinner des Kärntner Gipfelstürmer-Castings dann: „Rauf auf den Glockner!“  Eine Woche lang wurden Radio-Reports von der Gipfelbesteigung (sogar mit Live-Einstiegen direkt vom Gipfelkreuz) und aus dem Basislager im Großraum München ausgestrahlt. So konnte das Ziel, Kärnten als nahe gelegenes, aber sehr außergewöhnliches Outdoorparadies zwischen Bergen und Seen authentisch und damit optimal erreicht werden.


Radiobeitrag:

spot play

 

Zeitungsbericht:

presse button

Besuch´ uns...

auf Facebook und erfahre mehr über unsere Projekte.